Auf den folgenden Seiten findet ihr zu Eyecatchern umdesignte Musikinstrumente, Bühnenbekleidungen, Rockfashions,

Design-Merchandise-Artikel, verglitterte Autos ( Bling Art Cars auch mit wiederentfernbaren Lacken ) und vieles mehr.

Alles, was der Musiker, bzw. das Musikbusiness für Promoaktionen, Auftritte, Interviewtourneen, TV- & Videoangelegenheiten

benötigt, um aufzufallen.

Go here for english language

 

VORAB EINIGE INFOS ÜBER DEN GLAM ARTIST " MICHAEL THE GLITTERKING "


Der in Berlin ansässige international arbeitende Beschichtungs und Performance KunstDesigner, Michael Winkler, „Glitterking“, wie ihn seine Fans nennen,
verglittert und redesigned Objekte aller Art für das internationale Musik Geschäft, für Events – Entertainment – Werbung & Industrie.
Aufwendige Hochglanzlack- oder Klebekunst vom feinsten.
Es wird aber nicht nur geglitzert, sondern auch an speziellen Effekt-Beschichtungsverfahren ausserhalb von Glanz & Gloria gearbeitet.
In den USA und anderen Metropolen wie London oder Paris ist der Künstler bereits bekannt;
die meisten seiner Kunden, darunter bekannte internationale A-List Celebritys, senden ihm Lederjacken, Shirts, Mikrophone, Gitarren, Klein Möbel, Yacht- und Auto Accesoires uvm. um diese künstlerisch bemalen, beschichten, sprich komplett redesignen zu lassen.


Aber er wird auch ab und zu kuzerhand eingeflogen, wenn es z.B. darum geht, mal wieder einen einen Mercedes Mclaren in Dubai, Monaco oder Beverly Hills zu verglitzern.
Seine Referenzliste ist mit Namen wie The Scorpions, Ringo Starr / Rick Derringer, Trans Siberian Orchestra, Motörhead Phönes, Nena, Kim Wilde, Cannes Filmfestivall, Formel1 in Monaco, Emirates Palace, Burj Al Arab, Wynns Resort und anderen Namen beschmückt.

Natürlich hat der Artist auch Ausstellungen, z.B. in Monaco / Jordis Gallery oder in VIP Bereichen grosser Musik-Acts durchgeführt.


Alleine 450 Interviews gab der „Glitterking“ 2014/15/16 in den Rock Radio Stationen & Magazinen über seine Spezial Edition “Rockmusic Artworks“,
welche zum Teil von hochkarätigen Stars wie Bon Jovi, Alice Cooper, Bill Wyman (  Rolling Stones ), durch diverse Abzeichnungen "dieser" für seine Ausstellungen unterstützt wurden; dazu einige Hochglanzberichte in den USA, Dubai, England, Frankreich, Russland, Japan etc.


Ausstellungen dieser Objekte fanden zum Beispiel auch im VIP Bereich Charlie Watts ( Rolling Stones ) oder zu Pressekonferenzen anderer „Stars“ statt.
Zur Unterstützung seiner künstlerischen "Abenteuer" hat der "Glitterking", wie ihn seine Fans nennen, auch einen eigens von ihm komponierten Song mit an Bord, erhältlich auf Amazon und Itunes.

"Sunny Days" heißt er und war über mehrere Wochen No. 1 in den Reverbnation R&B Charts in Germany und Platz 115 weltweit unter 800 000 Mitstreitern.
2016 erschien ein neuer Song von ihm im amerikanischen New Yorker Grosstadt Stil, vorerst, gekürzt als Trailer in seinem Promovideo "Back In Town"zu hören.
Ebenso wird der Glitterking in einem 2017 kommenden Spielfilm ROCK N ROLL OVER“ als Gast zu sehen sein. Dort spielt er sich selber in einer Minirolle, an der Seite des Scorpions Drummers, der Tochter von Alice Cooper, dem Motörhead Gitarristen u.a. bekannten Rockstars.